Vollsperrung der Bürstädter Straße vom 15.11. – 28.11.2019

Die nach dem Fräsen verbleibende Oberfläche ist in einem sehr schlechten und nicht verkehrssicheren Zustand. Die Straße kann daher aktuell nicht für den Verkehr frei gegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Nähere Informationen finden Sie hier!

Kusicka
Bürgermeister

 

Amtliche Bekanntmachungen

Auf Grund unaufschiebbarer Sanierungsarbeiten an der Gasleitung, muss die Korngasse - von der Einfahrt Heinrichstraße bis zur Ecke Friedhofstraße - tagsüber in der Zeit vom 25.11.2019 bis voraussichtlich 16.12.2019 voll gesperrt werden.

>> more

Im Zeitraum vom 26.11.2019 bis zum 30.11.2019 finden in der Kleinen Rosengasse Fräs- und Asphaltarbeiten statt. Für das Erneuern der Fahrbahndecke ab 29.11.2019 ist es erforderlich, die Kleine Rosengasse für mindestens 24 Stunden voll zu sperren.

 

>> more

Aufgrund der derzeitigen Verkehrssituation und des hohen Verkehrsaufkommens in der Bachgasse, wird verkehrsrechtlich eine Einbahnstraßenführung bis einschließlich 28.11.2019, ab Ecke Pfadgasse in Richtung B 44 angeordnet.

>> mehr

Pressemitteilungen

Aktualisierte Information über die Baumaßnahme auf der Bürstädter Straße zwischen Weschnitzbrücke und Bundesstraße 44 sowie Joseph-Seib-Straße zwischen Einmündung und Fußballplatz

>> mehr

Die Energieagentur Bergstraße bietet in Kooperation mit der Gemeinde am
20. November 2019 kostenlose Energieberatungen für Bürgerinnen und Bürger an

>> mehr

Kartenvorverkauf startet am Mittwoch, dem 13. November 2019, im Bürgerbüro des Rathauses

Der Kulturbeirat der Gemeinde Biblis präsentiert im kommenden Jahr ein tolles Programm mit erstklassigen Künstlern:

>> mehr

Landrat und Schirmherr Christian Engelhardt ruft die Bevölkerung zur Spendensammlung auf

>> mehr

Die Plattform der Gemeinde Biblis zum Stadtumbauprozess ist jetzt online. Zusammen mit dem Beraterteam der NH Projektstadt sowie der WER I DENKT I WAS GmbH, die auf Bürgerbeteiligungsverfahren spezialisiert ist, hat die Verwaltung alle Informationen zum Stadtumbauprozess aufbereitet und jetzt im Internet zur Verfügung gestellt.

>> mehr

Die Weschnitzdeiche im Bereich zwischen Biblis und Einhausen sollen saniert werden, damit sie den derzeitigen Anforderungen des Hochwasserschutzes gerecht werden.

>> mehr

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung