Erzieher (m/w/d) und Kinderpfleger (m/w/d)

Erzieher (m/w/d) und Kinderpfleger (m/w/d) 

Die Gemeinde Biblis sucht für ihre Kindertagesstätte Glückskäfer“ in Wattenheim sowie deren Außenstelle „Glückskäferwichtel“ in Biblis

Erzieher (m/w/d)
und
Kinderpfleger (m/w/d)

Die Stellen sind in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Pädagogische Förderung und Betreuung von Kindern im Alter 2-6 Jahren bzw.
  • Pädagogische Förderung und Betreuung von Kindern in der Krippe
  • Begleitung und Unterstützung im Alltag und bei Gruppenangeboten
  • Förderung der Integration in die Gruppe
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten
  • Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse
  • Erstellung und Umsetzung der individuellen Förderplanung und Entwicklungsberichten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Team
  • Kooperation mit weiteren Institutionen (Fachärzte, Therapeuten, SPZ usw.)

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder staatlich anerkannter Kinderpfleger (m/w/d).
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten
  • Liebevoller Umgang mit den Kindern und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges, interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem, welches eine flexible und individuelle Arbeitszeitgestaltung in betriebsbedingter Absprache ermöglicht
  • Bezahlung gemäß TVöD SuE
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem offenen und motivierten Team
  • Wöchentliche Teambesprechungen
  • Möglichkeiten regelmäßiger Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Stetige Fortentwicklung der bestehenden pädagogischen Konzeption und des Schutzkonzeptes
  • Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, Leistungsentgelt, die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte weisen Sie uns in Ihrer Bewerbung auf eine eventuelle Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung hin und fügen Sie entsprechende Nachweise bei.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung oder eines ggf. stattfindenden Vorstellungsgespräches stehen, werden nicht erstattet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Gemeinde Biblis
- Personalabteilung -
Darmstädter Straße 25
68647 Biblis

oder per E-Mail an bewerbungen@biblis.eu

Bei fachlichen Fragen stehen Ihnen Frau Spatz, Rufnummer 06245 / 29 74 57, zur Verfügung. Bei sonstigen Rückfragen können Sie sich gerne an die Personalabteilung mit der Rufnummer 0 62 45 / 28 870 oder personal@biblis.eu wenden.

 

Bitte reichen Sie Ihre schriftliche Bewerbung nur in Kopie ein.
Die Datenschutzinformation für Bewerber (m/w/d) können Sie hier einsehen.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Biblis
Scheib, Bürgermeister