Kinderreisepässe

Für jedes Kind deutscher Staatsanghörigkeit bis zum 12. Lebensjahr kann durch seine gesetzlichen Vertreter die Ausstellung eines Kinderreisepasses beantragt werden.

Kinderausweise konnten nur noch bis 31.12.2005 ausgestellt oder in ihrer Gültigkeit verlängert werden. Die bis zu diesem Datum ausgestellten Ausweise behalten weiter ihre Gültigkeit.

Seit 01.01.2006 kann für Kinder der sog. Kinderreisepass ausgestellt werden. Informationen s. u.

Seit dem 01.04.2004 können Sie für Ihr Kind einen Kinderreisepass beantragen, er ersetzt den bisherigen Kinderausweis. Dieser Kinderreisepass ist fälschungssicher und maschinenlesbar und z. B. auch für die Einreise in die USA gültig.

Seit dem 01.01.2006 ist jeder Kinderreisepass unabhängig vom Alter des Kindes mit einem Lichtbild auszustellen.

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Wir benötigen - falls noch nie bei uns vorgelegt - eine Geburtsurkunde Ihres Kindes.
  • Der Kinderreisepass wird (auch schon für Säuglinge) bis zum 10. Lebensjahr mit Passbild ausgestellt. Falls das Kind in Zukunft nicht mehr zweifelsfrei erkennbar ist, müssen Foto, Größe und eventuell Augenfarbe aktualisiert werden. Das ist mehrfach bei Bedarf möglich.
  • Mit vollendetem 10. Lebensjahr kann der Kinderreisepass bis zum 16. Lebensjahr verlängert werden - ebenfalls mit aktuellen Daten (Foto, Augenfarbe, Größe).
  • Das Lichtbild muss biometrietauglich sein 
  • Kann das Kind schon schreiben (ab dem 10. Lebensjahr zwingend), leistet es bei der Beantragung seine Unterschrift!!!
  • Wie bisher benötigen wir das schriftliche Einverständnis beider Eltern. Kommt ein Elternteil nicht persönlich zu uns, bitte sein formloses schriftliches Einverständnis und seinen Originalausweis vorlegen. Die Einverständniserklärung können Sie auch als PDF-Datei herunterladen.


Für die Ausstellung des Kinderreisepasses müssen wir eine Gebühr von 13,- € berechnen. Eine Verlängerung kostet 6,- €.

Bitte beachten Sie, dass auch der maschinenlesbare Kinderreisepass nicht von allen Staaten als Reisedokument anerkannt wird, da es sich um ein Passersatzdokument handelt. Vor Antritt der Reise müssten Sie sich entsprechend beim Auswärtigen Amt oder Konsulat/Botschaft des Staates, in den Sie einreisen wollen vergewissern.

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
08:00 bis 11:30 Uhr
Dienstag:
geschlossen
Mittwoch
14:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag
14:30 bis 16:00 Uhr

Annahmeschluss für KfZ-
Angelegenheiten
11:00 Uhr, 15:30 Uhr und
17:30 Uhr

Ordnungsamt:

Montag, Mittwoch, Freitag
08:00 bis 11:30 Uhr

Mittwoch
14:30 bis 18:00 Uhr

Bauamt

Mittwoch
08:00 bis 11:30 Uhr und
14:30 bis 18:00 Uhr

Adresse:

Darmstädter Straße 25
68647 Biblis
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung