Kulturreihe der Gemeinde Biblis


Im Rahmen der Kulturreihe fanden im Bürgerzentrum in Biblis schon viele erstklassige Kabarett- und Konzertveranstaltungen statt. So waren schon zahlreiche namhafte Künstler, wie Rolf Miller, Michael Altinger, Chako Habekost, das Kikeriki Theater, die Frankfurter Sinfoniker sowie viele bekannte Bands (z. B. The Simon & Garfunkel Revival Band, Pop-History, The Memories, Uschi Nerke mit The Flower Power Men oder ABBA Explosion) in Biblis zu Gast.

Der Verein "Die Filminsel - Kommunales Kino Biblis e.V" veranstaltet ebenfalls seit einiger Zeit im Kino (Hintergasse 3) attraktive Kabarettabende. Dort werden in schönem Ambiente zahlreiche Kleinkunstveranstaltungen angeboten.

Das Kabarettangebot im Kino wird  im Rahmen der Kulturreihe der Gemeinde Biblis finanziell unterstützt.

 


Auch werden seit einiger Zeit regelmäßig Märchenmusicals für die ganze Familie angeboten. So begeisterte die Musikbühne Mannheim mit den Familienmärchen „Die kleine Meerjungfrau“, „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“, „Das kalte Herz“, „Schneewittchen und die sieben Zwerge“, "Aschenputtel", "Rapunzel" und auch "Zwerg Nase" die großen und kleinen Zuschauer.

Das jährliche Programm für die „Kulturreihe“ der Gemeinde sowie der jeweilige Kartenvorverkaufsbeginn für die Veranstaltungen werden frühzeitig in der Presse und auf dieser Homepage veröffentlicht.

Die Eintrittskarten für die „Kulturreihe“ sind  im Rathaus, Darmstädter Straße 25, 68647 Biblis, bei der Information (06245 / 28-93) und, soweit diese nicht besetzt ist,  im Bürgerbüro (Tel. 06245/28-880),   zu den neuen Öffnungszeiten erhältlich.

Diese sind:

                                       Mo, Mi, Do und Fr 8.00 -11.30 Uhr sowie 

                                    Mi 14.30 - 18.00 Uhr und Do 14.30 - 16.00 Uhr.

                                                    (dienstags geschlossen)

                                         

Die Sitzplätze und Eintrittskarten für die bestuhlten Veranstaltungen sind nummeriert und können frei gewählt werden. Telefonische Kartenreservierungen sind möglich. Je nach Kartennachfrage werden jedoch bei Kartenvorverkaufsbeginn zunächst keine telefonischen Reservierungen entgegengenommen und max. 10 Karten pro Person verkauft.

Reservierte Karten, die nicht innerhalb einer Woche im Rathaus Biblis abgeholt werden, gehen wieder in den Verkauf.

Inhaber der Ehrenamtscard des Kreises Bergstraße, Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 70% sowie Schüler und Studenten erhalten die Eintrittskarten für die Abendveranstaltungen der Kulturreihe gegen Vorlage des Ausweises 50% ermäßigt.

 

Den Sponsoren RWE Nuclear GmbH, Kraftwerk Biblis, Sparkasse Worms-Alzey-Ried und Volksbank Darmstadt-Südhessen eG danken wir besonders für die finanzielle Unterstützung der Kulturreihe!

 

Den Vereinen danken wir sehr herzlich für die Organisation und Durchführung der Bewirtung  anlässlich der Veranstaltungen.

 

       Das Bürgerzentrum befindet sich direkt neben der Katholischen Kirche in

                                            68647 Biblis, Darmstädter Straße 4.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK