Stellenausschreibung

Sachbearbeitung Ordnungsamt (m/w/d) in Vollzeit

Gesucht wird eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die das Ordnungsamt mit Fach- und Sozialkompetenz sowie Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen bereichern kann und sich durch persönliches Engagement, aber auch ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit, Loyalität und Integrität auszeichnet.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Ordnungsrecht/Bußgeldverfahren/Vollstreckungsrecht
  • Gewerbe- und Gaststättenrecht
  • Aufgaben der allgemeinen Gefahrenabwehr, Sicherheit und Ordnung
  • Versammlungsrecht
  • Obdachlosenunterbringung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Satzungen und Verwaltungsvorlagen
  • Überwachung der haushaltstechnischen Abwicklung
  • Tier- und Umweltschutzaufgaben

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung im Öffentlichen Dienst
  • Kenntnisse des Kommunal-, Verwaltungs-, und Ordnungsrechts sind von Vorteil
  • Sicheres Auftreten, sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten
  • Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen, sowie überdurchschnittliches Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Hohes Maß an zeitlicher Flexibilität und Bereitschaft zum Wochenenddienst wird vorausgesetzt
  • Führerschein Klasse B

Das können Sie von uns erwarten:

  • Wir fördern Quereinsteiger aus dem öffentlichen Dienst
  • Wir ermöglichen Fortbildungen zur Erlangung der benötigten Qualifikationen
  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD, unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, Leistungsentgelt, die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen, Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen pro Kalenderjahr und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir ein modernes Arbeitszeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 28.06.2021 an

Gemeinde Biblis
-Personalabteilung-
Darmstädter Straße 25
68647 Biblis

oder per E-Mail an personal@biblis.eu

Bei Rückfragen steht Ihnen die Personalabteilung unter der Rufnummer 0 62 45 / 28 870 oder personal@biblis.eu gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre schriftliche Bewerbung nur in Kopie ein.

Die Datenschutzinformation für Bewerber (m/w/d) können Sie hier einsehen.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Biblis
Scheib, Bürgermeister

 

Online Terminvergabe

Abbildung eines Kalenders und einer Uhr als Hinweis auf die Online Terminvergabe

Mängelmelder

Abbildung der Mängelmelder App auf einem Smartphone





Straßenbeleuchtung



Oder Tel. 06241/848-417 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung