Stadtradeln - Probleme mit der App

es scheint aktuell vor zukommen, dass auf einigen Geräten noch ein Stand von vor dem Beginn des Eintragungszeitraums zwischengespeichert ist.

 

Dadurch denkt die App, dass noch keine Eintragungen möglich wären. Dies wird zusätzlich dadurch verkompliziert, dass Google standardmäßig diese Infos auch in der Cloud ablegt.

Kurzfristig kann man in diesen Fällen über einen Workarounds die App dazu zu zwingen, die Informationen neu zu laden (durch manuelles setzten eines neuen Passworts). Über "Radelnde verwalten" können Sie sich die betroffenen Accounts heraussuchen und über das "Stiftsymbol" bearbeiten und ein neues Passwort setzten.

Richtig gelöst wird das Problem hoffentlich in Kürze mit einem App-Update. Unsere Entwickler arbeiten hier bereits an einer Lösung.

Wenn sich die betroffenen Personen dann aus- und mit dem neuen Passwort neu einloggen, sollte der Button "Neuer Eintrag" unter "Strecken" dann zu sehen sein und Strecken, die ab diesem Zeitpunkt aufgezeichnet werden, sollten sich dann auch richtig synchronisieren und im Ergebnis erscheinen. Die bereits aufgezeichneten Strecken müssten dann, falls sich diese nach dem neuen Login nicht synchronisieren, händisch von den Radelnden über "Strecken" -> "Neuer Eintrag" nachgetragen werden.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

Online Terminvergabe

Abbildung eines Kalenders und einer Uhr als Hinweis auf die Online Terminvergabe

Mängelmelder

Abbildung der Mängelmelder App auf einem Smartphone


Stecker-Solaranlagen

Abbildung einer Solaranlage - © Spencer – stock.adobe.com





Straßenbeleuchtung



Oder Tel. 0800 184 8800

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung