Kartenvorverkauf für die Kulturreihe 2019 startet am Mittwoch, dem 14. November 2018, im Bibliser Rathaus!

Konzert der „Simon & Garfunkel Revival Band“ und Familienmusical „Der Gestiefelte Kater“

Der Kulturbeirat der Gemeinde Biblis präsentiert im März im kommenden Jahr im Bürgerzentrum gleich zwei Veranstaltungen am selben Wochenende:

 

Samstag, 30. März 2019, 20.00 Uhr, Konzert der Simon & Garfunkel Revival Band „Feeling Groovy“

und

Sonntag, 31. März 2019, 15.00 Uhr, Gastspiel der Musikbühne Mannheim mit „Der Gestiefelte Kater“

Die Konzerte der Simon & Garfunkel Revival Band sind stets ein Publikumsmagnet und immer wieder ausverkauft, denn die beiden Musiker Michael Frank und Guido Reuter, begleitet von Mirko Sturm, Sebastian Fritzlar und Sven Lieser, präsentieren die Hits des unvergesslichen Duos mit einzigartigen Stimmen und Sound und absolut nah am Original. Doch sie beherrschen noch viele weitere Instrumente, die sie auch für eigene Akzente genial einsetzen.

Die Hits von Simon & Garfunkel gehen unter die Haut und so spielen und singen sich die genialen Ausnahmekünstler der Simon & Garfunkel Revival Band mit jedem Song mitten in die Herzen der Besucher.

Eintritt: 16 € VV / 18 € AK

Die Veranstaltung ist bestuhlt und die Sitzplätze nummeriert.

Gleich einen Tag danach, am Sonntag, dem 31. März 2019, begeistert das in Biblis seit inzwischen neun Jahren gastierende Ensemble der Musikbühne Mannheim seine kleinen und großen Fans mit dem brandneuen Märchenmusical „Der Gestiefelte Kater“.

Die Musik zu diesem Stück wurde von Marie-Christin Sommer, Absolventin der Pop-Akademie Mannheim, komponiert.

Auf der Bühne dürfen wieder die Kinder der „Schule in den Weschnitzauen“ mitwirken.

Eintritt:   Kinder ab 5 Jahren und Schüler 1,-- € / Erwachsene 5,-- €

Dank der Sponsoren sind die Eintrittspreise deutlich ermäßigt! Die Sitzplätze sind nummeriert.

Da die Eintrittskarten für die Kulturreihe gerne zu Nikolaus oder Weihnachten verschenkt werden, sind die Vorverkaufskarten für diese beiden Veranstaltungen im Bürgerzentrum bereits

ab Mittwoch, dem 14. November 2018,

im Rathaus Biblis, Information, und, soweit diese nicht besetzt ist, im Bürgerbüro, Darmstädter Straße 25,

zu den neuen Öffnungszeiten des Rathauses:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr und

Mittwoch von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr,

erhältlich.

Im Kommunalen Kino „Die Filminsel“ finden 2019 auch wieder zwei Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen statt, die vom Verein „Die Filminsel – Kommunales Kino Biblis e.V.“ eigenverantwortlich geplant und organisiert und von der Gemeinde Biblis im Rahmen der Kulturreihe finanziell unterstützt werden:

Mittwoch, 20. März 2019, 20.00 Uhr, Jürgen Becker, „Filminsel Biblis“
„Volksbegehren“, Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung

Der Moderator von „Mitternachtsspitzen“, Jürgen Becker, bittet in seinem Programm „Volksbegehren“ zum Blick durchs Schlüsselloch. Das Publikum darf sich beim Liebesspiel mit Worten aufs angenehmste gekitzelt fühlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben.

Eintritt: 17 € VV / 19 € AK

Mittwoch, 11. September 2019, 20.00 Uhr, Lizzy Aumeier , „Filminsel Biblis“
„Best of Lizzy“, Das Beste aus den Programmen „AufBass`d“, „Boxenluder“ und „Voll drauf“!

Lizzy Aumeier gilt als die Entdeckung des bayerischen Musikkabaretts der letzten Jahre.

Die Besucher erwartet eine unvergleichliche Mischung aus… „das Zwerchfell strapazierender, beißender Ironie, heißer Erotik, ausgefallenen Wortspielen und beispielhafter Musikalität“.

Eintritt: 22 € VV / 24 € AK

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen im Kommunalen Kino erfolgt nicht über die Gemeinde Biblis, sondern direkt über den Verein. Die Vorverkaufskarten für die beiden Kabarettabende sind in der Filminsel Biblis, bei Hollerbach Biblis, Lesezeit Biblis und online erhältlich auf https://www.filminsel-biblis.de/tickets/

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen im kommenden Jahr finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Biblis unter http://kulturreihe.biblis.eu sowie www.filminsel-biblis.de

Den Sponsoren der Kulturreihe der Gemeinde Biblis, RWE Nuclear GmbH, Volksbank Darmstadt-Südhessen eG und Sparkasse Worms-Alzey-Ried danken wir sehr herzlich für die finanzielle Unterstützung!

Der Gemeindevorstand
Der Gemeinde Biblis
Kusicka, Bürgermeister

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK