B 44 / L 3261: Anbindung der L 3261 an den Kreisverkehrsplatz bei BiblisHessen Mobil: Neue Rampe wird am Donnerstag für den Verkehr freigegeben

Die Bauarbeiten zum Umbau der Anbindung der Landesstraße L 3261 an die Bundesstraße B 44 verlaufen weiter wie geplant.

Ab Donnerstag, den 05. August, wird der Verkehr auf die neu hergestellte Rampe umgelegt. Von dort an können Verkehrsteilnehmer den eigenen, direkten Anschluss der L 3261 an den Kreisverkehr im Zuge der B 44 nutzen. Die Umleitung zur Darmstädter Straße erfolgt innerörtlich über die Bürstädter Straße.

 

Nach Freigabe der neuen Rampe wird in einem letzten Bauabschnitt die bisher bestehende Rampe der L 3261 auf westlicher Seite bis zur Darmstädter Straße zurück gebaut. Zudem erfolgt die Deckenerneuerung der Darmstädter Straße im Bereich des Kreisverkehrsplatzes, sowie die Fertigstellung des beidseitig gelegenen Geh- und Radweg.

Die gesamten Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang September andauern.

Im Rahmen dieses letzten Bauabschnittes bleibt der Kreisverkehrsplatz halbseitig gesperrt, ein Abfahren Richtung Biblis ist hier dann nicht möglich. Die Verkehrsregelung über den Kreisverkehr erfolgt mittels Baustellenampel.

Eine ungehinderte Zufahrten zu den Märkten über die Ortsseite, Darmstädter Straße ist jederzeit gewährleistet.

 

Online Terminvergabe

Abbildung eines Kalenders und einer Uhr als Hinweis auf die Online Terminvergabe

Mängelmelder

Abbildung der Mängelmelder App auf einem Smartphone

Antrag auf Briefwahl






Straßenbeleuchtung



Oder Tel. 06241/848-417 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung