„Der gestiefelte Kater“ kommt nach Biblis

Gastspiel der Musikbühne Mannheim am Sonntag, dem 31. März 2019, um 15.00 Uhr, im Bürgerzentrum Biblis

Vorverkaufskarten sind im Rathaus Biblis erhältlich

Das Ensemble der Musikbühne Mannheim begeistert inzwischen seit neun Jahren die kleinen und großen Fans in Biblis, dieses Mal mit dem brandneuen Märchenmusical „Der Gestiefelte Kater“ nach den Gebrüdern Grimm. Die Musik zu diesem Stück wurde von Marie-Christin Sommer, Absolventin der Pop-Akademie Mannheim, komponiert.

 
Mit viel Witz, kleinen und manchmal großen Tricks kämpft der charmante, liebenswerte Kater für seinen Besitzer Heinrich. Das kleine, unterschätzte Tier benutzt die Geltungssucht der Menschen, hält ihnen einen Spiegel vor und verhilft so seinem armen Müllersburschen zu Reichtum und Ansehen.

Auf der Bühne dürfen wieder die Kinder der „Schule in den Weschnitzauen“ mitwirken.

Der Eintritt für dieses Märchenmusical, das im Rahmen der Kulturreihe der Gemeinde Biblis stattfindet, kostet für Kinder ab 5 Jahren und Schüler 1,-- Euro und für Erwachsene 5,-- Euro und ist Dank der Sponsoren deutlich ermäßigt!

Die Sitzplätze sind nummeriert!

Die Vorverkaufskarten sind im

im Rathaus Biblis, Bürgerbüro, Darmstädter Straße 25,
montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr ,
mittwochs von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr,
sowie donnerstags von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr,

erhältlich.

Vor der Veranstaltung und in der Pause werden vom Gesangverein „Volkschor“ Nordheim Getränke und Brezeln verkauft.

Den Sponsoren der Kulturreihe der Gemeinde Biblis, RWE Nuclear GmbH, Volksbank Darmstadt-Südhessen eG und Sparkasse Worms-Alzey-Ried, danken wir sehr herzlich für die finanzielle Unterstützung!

Der Gemeindevorstand
Der Gemeinde Biblis
Kusicka, Bürgermeister

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK