COVID-19: Gemeinde Biblis setzt Maßnahmen um

Nachdem die Hessische Landesregierung am gestrigen Mittag in einer Pressekonferenz weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus verkündete, wurde am späten Abend die zugehörige Rechtsverordnung veröffentlicht. 

 

Die Gemeinde Biblis hat in der täglich stattfindenden Sitzung der Verwaltungsleitung die weiteren Auswirkungen beraten und deren Umsetzung initiiert.

„Wir werden in der Corona-Krise fortlaufend mit neuen Aufgaben konfrontiert. Die tägliche Abstimmung in der Videokonferenz mit dem Landrat und den anderen Bürgermeistern*innen zur gemeinsamen Vorgehensweise ist sehr hilfreich. Alles was mit dem Landkreis besprochen wird, muss vor Ort von unseren Mitarbeiter*innen umgesetzt werden, auch am Wochenende. Da gilt mein Dank allen Kollegen*innen, die in den letzten Tagen hervorragend gearbeitet haben“, so Bürgermeister Felix Kusicka. 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung