Verordnung über die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen in der Gemeinde Biblis

Zweite Änderungsverordnung der Verordnung über die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen in der Gemeinde Biblis

 

Auf Grund § 51 des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) in der Fassung vom 08.08.1990 (BGBl. I S.1690) in Verbindung mit § 2 der Verordnung über die Zuständigkeit nach dem PBefG vom 10.10.1997 (GVBl. I Seite 370), in den jeweils geltenden Fassungen, sowie der Verordnung über die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen in der Gemeinde Biblis vom 01.01.2012 werden

·         die Erste Änderungsverordnung vom 01.12.2016

zu dieser Verordnung gemäß Gemeindevorstandsbeschluss vom 26.06.2018 wie folgt geändert:

§ 2 Abs. 1 erhält folgende Fassung:

Für den Verkehr mit Taxen innerhalb der Gemeinde Biblis werden folgende Beförderungsentgelte festgesetzt:

1. Die Grundgebühr beträgt:                   2,50 Euro
2. Der Fahrpreis pro km beträgt:             2,00 Euro
3. Wartezeit pro Stunde:                       32,00 Euro


§ 8 Inkrafttreten

Die Verordnung tritt am 01.09.2018 in Kraft.

 

Biblis, 26.06.2018

 

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Biblis

Felix Kusicka
Bürgermeister